19/24 Laufen ist die schönste Art zu reisen

44Ein jeder freut stets darauf, in den Urlaub zu fahren, auf Reisen zu gehen. Man will rauskommen, was neues sehen. Die Welt entdecken, aus dem Alltag ausbrechen. Und entspannen.
Doch ist das wirklich so besonders? Geht das nicht auch häufiger, in kleinerem Rahmen, ohne lästiges Kofferpacken und lange Fahrten? Ich persönlich finde, dass Laufen die schönste Art zu reisen ist. Auch beim Laufen kommt man raus, lässt den Alltag hinter sich und kann allen Stress loswerden. Jeden Tag etwas Neues sehen, die Umgebung besser kennenlernen als mit jeglichem Verkehrsmittel. Und durch die Anstrengung entspannen.
Jeder Lauf ist wie eine kleine Reise, und das ohne großen Aufwand. Kein Kofferpacken, keine Hotelgebühren und vor allem keine Anreise mit Stau und großem Zeitaufwand. Der Dezember ist die Zeit im Jahr, in der die Zeiten nicht so wichtig sind. Also quäle dich nicht mit dem Laufen, sondern genieße es. Schuhe an, und ab in den Urlaub. Viel Spaß!

Kommentar verfassen